A-ROSA Doppelsieg beim „Kreuzfahrt Guide Award 2010“ in Berlin: A-ROSA AQUA „Flussschiff des Jahres“/ A-ROSA MIA gewinnt e-hoi-Publikumspreis

Rostock, 15. März 2010 – Zweimal Gold für die A-ROSA Flussschiff GmbH. Im Rahmen des zum zweiten Mal verliehenen Kreuzfahrt Guide Awards auf der dies- jährigen Internationalen Tourismusbörse ITB Berlin, konnte die Rostocker Reederei gleich doppelt überzeugen. Das Rhein-Premiumschiff A-ROSA AQUA sicherte sich den Sieg in der Kategorie „Flussschiff des Jahres“, den „e-hoi Publikumspreis“ des Internetanbieters e-hoi.de in der Kategorie „Flussschiffe“ gewann der Donau- Kreuzer A-ROSA MIA. Bewertet wurde hierbei die Gesamt-Performance der beiden Schiffe – von der Gastronomie über die Kabine bis zum Ausflugsprogramm und Ser- vice. TV- und Radiomoderator Uwe Bahn sowie Dr. Johannes Bohmann, Redaktionsleitung Kreuzfahrt Guide, moderierten die begehrten „Kreuzfahrt- Oscars“ und übergaben die beiden Preise an die A-ROSA Flussschiff GmbH.

Während der feierlichen Preisverleihung am Stand der Hamburg Tourismus GmbH wurden am 12. März in sechs verschiedenen Kategorien diejenigen Kreuzfahrtschif- fe geehrt und als „Schiffe des Jahres“ ausgezeichnet, die im wachsenden Kreuzfahrtenmarkt durch besondere Leistungen überzeugt hatten. Basierend auf den Bewertungen der jährlichen Publikationen „Kreuzfahrt Guide 2010“ sowie

„Flussreisen Guide 2009“ des Hamburger Bellevue and More Verlags wurden dazu 25 von rund 120 getesteten Schiffen von einer zehnköpfigen Fachjury nominiert und in geheimer Wahl ermittelt. In allen Kategorien erstmals verliehen wurde zu- dem der „e-hoi Publikumspreis“, welcher aus über 4.000 Gästebewertungen des Internetanbieters www.e-hoi.de im Verlauf des Jahres 2009 ermittelt wurde. Ein Sonderpreis der Jury für die Kreuzfahrtidee des Jahres ging an Udo Lindenberg für seine Idee zum „Rock-Liner“ auf der „Mein Schiff“ von TUI Cruises.

„Wir freuen uns wirklich sehr über diese, gleich doppelte Auszeichnung unserer Schiffe, denn sie unterstreicht eindrucksvoll unsere gelebte A-ROSA Philosophie“, so Jörg Boeckmann, Director Sales & Marketing der A-ROSA Flussschiff GmbH. „Wir haben mit der A-ROSA AQUA und der Expansion auf den Rhein einen wichtigen Meilenstein in der Entwicklung unserer Marke gelegt und sind stolz, dass der heuti- ge Preis für die AQUA dies bereits wiederspiegelt“, ergänzt COO Markus Zoepke.

Am 26. März tauft die Reederei mit der A-ROSA VIVA bereits ihr zweites Rheinschiff in Basel. Ein drittes Schwesterschiff wurde, vorbehaltlich finaler Finanzierungszusa- ge, soeben in Auftrag gegeben: die A-ROSA BRAVA soll planmäßig im April 2011 in Dienst gestellt werden. Mit den vier Donau- und zwei Rhône-Schiffen umfasst die moderne A-ROSA Flotte dann insgesamt neun Premium-Flusskreuzer.

2017-11-16T15:42:52+00:00März 15th, 2010|