Fortis Bank Nederland und BGL verkünden den Verkauf von Intertrust an Waterland

Jan van Rutte, Vorstandsvorsitzender der Fortis Bank Nederland und Carlo Thill, Vorstandsvorsitzender  BGL:

„Dieser Schritt erlaubt dem Intertrust Management und Waterland, als neuem Eigentümer, die

Möglichkeiten im Treuhandgeschäft voll zu nutzen. Dieser Schritt macht es außerdem der Fortis BankNederland und BGL möglich, sich wieder auf ihr Kerngeschäft im Bankensektor zu konzentrieren. Wirsind überzeugt, dass Intertrust mit Waterland als neuem Eigentümer seine Stellung als Marktführerdurch Dienstleistungen auf weiterhin höchstem Niveau ausbauen wird, und wir freuen uns darauf,auch in Zukunft eine enge Beziehung zu Intertrust zu unterhalten.“

David de Buck, Vorstandsvorsitzender Intertrust:

„Wir sind über Waterland als unseren neuen Hauptaktionär äußerst erfreut. Waterland hat eineunternehmerische Herangehensweise, die sich mit der Kultur innerhalb von Intertrust deckt. Nachunserem jüngsten Rebranding ist ein Wechsel des Hauptaktionärs für Intertrust ein wichtiger Schrittvoran. Die hiermit verbundenen Änderungen werden Intertrust helfen, seine starke Position imMarktsegment noch weiter auszubauen und neue Möglichkeiten zu nutzen.“

Lex Douze, Direktor Waterland:

„Wir haben großes Vertrauen in das anhaltende Potential des Treuhandgeschäfts. Intertrust hat sicheine hervorragende Position auf diesem Markt geschaffen, indem das Unternehmen seit über 50Jahren konsequent hohe Qualität und extrem zuverlässige Leistungen angeboten hat. Wirbeabsichtigen, Intertrust beim weiteren Ausbau seiner Position durch organisches Wachstum undweitere Einkäufe zu unterstützen. Wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit mit dem IntertrustManagement und die weiterhin enge Beziehung zu Fortis Bank Nederland und BGL.“

Fortis Bank Nederland, BGL und Waterland sind hinsichtlich des Verkaufs von Intertrust an Waterland zu einer Vereinbarung gekommen. Der Verkauf wird gegen Ende 2009 abgeschlossen sein, nachdem gesetzliche und weitere notwendige Bewilligungen erhalten wurden.

Über den gesamten Zeitraum des Verkaufsvorgangs, konzentrieren sich Fortis Bank Nederland und BGL darauf, dass alle Interessen von Aktionären gewahrt bleiben, insbesondere die der Kunden und Mitarbeiter von Intertrust.

2017-11-16T15:42:53+00:00September 4th, 2009|