Waterland verkauft Marktführer im Bereich der Zahntechnik

27. August 2008 – Als Marktführer in den Niederlanden ist Excent ein für Investoren attraktives Unternehmen. Nach einem äußerst kompetitiven Verkaufsprozess, an dem 30 potenzielle Käufer teilgenommen haben, wurde Excent zu einem überdurchschnittlich guten Preis an das Konsortium De Hoge Dennen Capital und Friesland Bank Investments verkauft. Das Management kehrt als Anteilinhaber in das Unternehmen zurück. Durch einen straff geführten Prozess, einschließlich eines vom Verkäufer initiierten Due-Diligence und dem Erwerb einer Akquisitionsfinanzierung, war es möglich, den Verkauf innerhalb von 4 Monaten zu realisieren. PhiDelphi trat als Berater von Waterland und dem Management auf.

2017-11-16T15:42:54+00:00 August 27th, 2008|